Wie aus dem Stein gewachsen
  • Glassauna mit weisser Verkleidung

    Glassauna mit weisser Aussenverkleidung

    Da die horizontalen Linienführung der Natursteinwand konsequent in der Sauna weitergeführt wurde, scheint die Sauna aus dem Stein «gewachsen» zu sein.

    Das saunatypische Wechselspiel von kalt und warm spiegelt sich in der Materialwahl wieder.

    Stein trifft Holz.

  • Saunaofen vor Natursteinwand

    Saunaofen vor Natursteinwand

    Unsere optisch äusserst ansprechenden Designsaunaöfen bringen Ihre Sauna rasch auf Betriebstemperatur.

    Die überdurchschnittliche Steinmenge ermöglicht kräftige Saunaaufgüsse beim klassischen finnischen Saunabaden.

    Im Biosauna-Betrieb sorgt der leistungsstarke Verdampfer für ausreichend Feuchtigkeit.

  • Biosauna mit Natursteinwand

    Biosauna mit Natursteinwand

    Glasfronten geben den Blick in den Raum frei. Damit gehören beklemmende Gefühle in der Sauna der Vergangenheit an.

    Da die Gläser in die Steinwand eingelassen sind wird diese optisch nicht unterbrochen.

    Aufgrund der horizontalen Anordnung des Innentäfers wirkt die Sauna absolut klassisch und schlicht.

  • Dampfsauna mit Glasfront

    Dampfsauna mit Glasfront

    Mit gut durchdachten Lichtkonzepten lassen sich Räume ansprechend optimieren. Spannende Wandstrukturen kommen dadurch erst richtig zur Geltung.

    Selbstverständlich können helle Lichtkörper bei der Benutzung der Sauna auch auf dezente Leuchtkraft gedimmt werden.

  • Horizontal getäferte Biosauna

    Horizontal getäferte Biosauna

    Die Bänke und das Saunadach laufen übergangslos in die Natursteinwand hinein.

    Ob Fliessen oder Natursteinwände, beides verleiht der Sauna absolute Wertigkeit.

    Gut geplant ist schon fast gebaut, fragen Sie uns daher frühzeitig um Unterstützung bei Ihrem Saunaprojekt.

Glassauna mit weisser Verkleidung Saunaofen vor Natursteinwand Biosauna mit Natursteinwand Dampfsauna mit Glasfront Horizontal getaeferte Biosauna
 
Exklusivität ist bei uns kein Luxus